Übersetzung von

bekommen / erhalten / kriegen

ins Spanische

© Justo Fernández López


 

  1. Drei Pacult-Tore bekamen die Fans zu sehen.

  2. Beihilfe, Karenzgeld: Wo man es erhält.

  3. Da kriege ich Gänsehaut.

  4. Da lässt Terminator Arnold Schwarzenegger nicht mit sich spaßen. Er führte Klage gegen den Londoner "Sunday Mirror" – und bekam recht.

  5. Das Blatt hatte Privatfotos abgedruckt, die ihn beim Duschen zeigen und behauptet, er sei homosexuell. Arni kriegt Schmerzensgeld in geheimer Höhe.

  6. Das Essen, das man in der Neuen Mensa bekommt, ist besser als hier.

  7. Das war ein Grund für die Freiheitlichen, sich in wüste Beschimpfungen Richtung Vizekanzler Busek zu entladen. "Koalitionstrottel!" - "Sie gehören geohrfeigt!"

  8. Der Bundesobmann der Jungen ÖVP, H. Himmer, bekommt einen Gegenkandidat.

  9. Der kleine, bunte Ferienpass, den alle Kinder Wiener Schulen ausgehändigt bekommen, beinhaltet Freizeitangebote in Hülle und Fülle.

  10. Der Sozialstaat gehört abgeschafft.

  11. Der Verantwortliche für die Sendung „Versteckte Kamera“ gehört eingesperrt.

  12. Die Alternative zum Kindergarten: Tagesmütter sorgen für individuelle Betreuung, sind aber schwer zu bekommen.

  13. Die Aufklärung gehört aufgeklärt.

  14. Die Ausländer werden die ersten sein, die die Härte dieses Gesetzes zu spüren bekommen.

  15. Du kannst so viel heulen, wie du willst, von mit bekommst du nicht diese horrende Summe für eine Stereoanlage.

  16. Ein derartiges Verbrecher gehört angezeigt, egal ob von der Tochter, der Mutter oder der Jugendwohlfahrt. [Protección de menores]

  17. Er bekam einen  Herzanfall und musste in die Klinik eingeliefert  werden. 

  18. Er hat eine gute Magisterarbeit gemacht und bekam eine ausgezeichnete Note dafür.

  19. Er wurde ganz rot vor Wut.

  20. Er wurde von der Sonne ganz rot im Gesicht.

  21. Es ist einmalig, was ein Mensch in  seinem Alter noch  alles  zustande bringt!  Es war himmlisch, was man in dieser Sendung alles gezeigt bekam.

  22. Freilandeier gehören endlich gekennzeichnet.

  23. Führen Sie ein Privatgespräch, dann wählen Sie Ihren geheimen PIN-Code. Alle 2 Monate erhalten Sie eine Fernmelde-Gebührenrechnung über die von Ihnen geführten Privatgespräche, persönlich zugesandt.

  24. Für diesen Roman hat er den Premio Nadal gekriegt.

  25. Für sein altes Auto bekam er noch 100.000 Schilling.

  26. Für wen arbeiten Sie jetzt?  Wie viel bekommen Sie dafür bezahlt?

  27. Fußballkarten-Junkies: Was Kinder alles tun, um ihr Album vollzukriegen.

  28. Gehört „gehört“ gelesen? Ö1 bietet seinem Club eine aufwendige Zeitschrift.

  29. Gehört das dir? Kann ich es haben?

  30. –Haben Sie schon bekommen?  –Nein. Bringen Sie mir ein Glas Bier.

  31. Haiders Anwalt Dieter Böhmdorfer hat die Klagschrift noch nicht zugestellt bekommen.

  32. Happel hatte eben seine Prinzipien, und die bekam auch Brügges Bürgermeister einmal zu spüren, als er in die Kabine zur Mannschaft wollte: "In der Kabine gibt's nur a Burgamasta, und der bin i."

  33. Hast du das Stipendium bekommen?

  34. Hast du zu Weihnachten etwas schönen bekommen? 

  35. Hast du zum Geburtstag etwas bekommen? 

  36. Hör mal, kann ich dein Auto haben? 

  37. Ich bekam plötzlich Lust auszugehen. 

  38. Ich bekomme von dir noch 1000 Schilling für die Miete.

  39. Ich glaube es wird föhnig, ich kriege Kopfweh.  

  40. Ich kriege ein Bier und ein Paar Frankfurter.

  41. Ich werde eine Runde machen, ich will einen klaren Kopf bekommen. [klaren Kopf bekommen = despejar la cabeza]

  42. Ich will versuchen, es zu bekommen. [= conseguir]. 

  43. In diesem Jahr hat der Bischof von Freising bestätigt bekommen, dass das Land ihm gehört.

  44. Jeder Mensch muss, und sei er noch so jung, eine Beteiligung an den Entscheidungen bekommen.

  45. Jetzt kriegt man die Rechnung präsentiert.

  46. Kann ich das Frühstück im Bett serviert bekommen?

  47. Kolumbiens Neo-Präsident Ernesto Samper soll laut Tonband-Protokoll seinen Wahlkampf von der Drogen-Mafia finanziert bekommen haben.

  48. Lotto-Quittungen sind nicht hitzefest: Bei Extremtemperaturen bekommt das Thermopapier tückische Flecken.

  49. Macht hat man nicht, Macht kriegt man (Mann).

  50. Mag er auch so inständig bitten, von uns bekommt er nichts.

  51. Man bekommt nie etwas umsonst [= gratis]. 

  52. Morgen bekommen wir  Besuch von meinen Eltern.

  53. Nach dem Ende des Bürgerkriegs und dem Verbot der Sklaverei versucht Queen ihr Schicksal auf eigene Faust zu meistern.  Aber sie bekommt deutlich zu spüren, dass sie weder zu den Schwarzen noch zu den Weisen gehört.

  54. Ohnmächtige Reformer: Rot-Grün bekommt den veralteten Sozialstaat nicht in den Griff. Die verantwortlichen Minister Andrea Fischer und Walter Riester diskutieren gut, taktieren aber schlecht.

  55. Seit 4 Wochen habe ich das Hemd nicht vom Leib gekriegt.

  56. Selbst wenn ich dort eine gute Arbeit bekommen sollte, ziehe ich nicht in die Stadt.

  57. Sie bekommen schon?  

  58. Sie hat Drillinge bekommen.

  59. Sie hören von mir. [ya lo llamaré / ya le informaré]

  60. Sie kann nicht mehr arbeiten, weil sie ein Kind bekommt.

  61. Siehst du dort den Bauernhof? Dorther bekommen wir unsere Milch.

  62. So einen kriegen wir nie wieder. Letztes Auftreten des scheidenden Bundespräsidenten Weizsäcker.

  63. So sehr es auch weh tut, bei den Burteilungen ständig die schlechtesten Noten zu bekommen, so sehr ist es Ansporn, läßt Andi Herzog den Kopf vorerst nicht hängen.

  64. Sooft er Oliven aß, bekam er Sodbrennen.

  65. Systemfehler im Sozialstaat gehören korrigiert.

  66. Teamtorhüter Thomas Mandl hat im australischen Neuzugang Joey Didulica jedenfalls Konkurrenz erhalten.

  67. Viele „Versager“ und Leistungsverweigerer begleichen durch ihre selbstschädigende Lebensweise eine alte Rechnung mit den Eltern. Ihre Verweigerung ist eine Form der Rache, aber in vielen Fällen auch der verzweifelter Versuch, dennoch Aufmerksamkeit zu bekommen - und sei es in der Form von Kritik und Vorwürden.

  68. Von der Sonne bekomme ich immer eine rote Haut. 

  69. Von mir bekommst du keinen Groschen.

  70. Vor dem Konzert bekam Plácido Domingo die Grippe und .....

  71. –Was bekommen Sie?  –Ich bekomme ein Mädchen.

  72. Was hast du zu Weihnachte bekommen?

  73. Was kriegen Sie bitte?  

  74. Was Sie hier zu lesen bekommen, ist nicht einmal die Hälfte dessen, was die Illustrierte zu veröffentlichen begehrte. Den größeren Teil hat das Gericht gestrichen.

  75. Weil ihr Verlobter sie nach 15 Jahren sitzenließ, soll eine Argentinierin jetzt eine Entschädigung von 200.000 S erhalten.

  76. Wer früh aufsteht, kann dort das beste frische Brot bekommen.

  77. Wer jedes Jahr mehr als sechs Wochen in den Krankenstand geht, kann gekündigt werden. Auch wenn er wirklich leidet und die Krankheit(en) vom Arzt bestätigt bekommt.

  78. Wer möchte nicht etwas geschenkt bekommen?

  79. Wer sich am meisten für sein Geld kaufen kann. Für 100 Schilling kriegt man in Griechenland vier Big Mäc, in Dänemark nur zwei.

  80. –Werden Sie schon bedient?  –Nein. Ich bekomme ein Bier.

  81. Wie haben heute ein Konzept ins Haus bekommen mit dem Finanzierungsplan zur Sanierung der Firma HTM.

  82. Wie kriege ich das möglichst sicher hin?

  83. Wie kriege ich die Bilder gespeichert?

  84. Wie machst du den Trick mit den Spielkarten? Ich bin neben dir und bekomme nichts mit. [no enterarse]

  85. Wo bekommt man noch Karten für das EC-Fußballspiel?